Living Kitchen

Alle zwei Jahre während der IMM Cologne zeitgleich die Living Kitchen statt, die zahlreiche Besucher anlockt und die Messehallen füllt.  Es bilden sich viele Gelegenheiten, Informationenen zu sammeln, neue Leute kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Gerade abends nach Messeschluss auf den Partys ist die Stimmung super.Besonders wenn man sagt, dass man von der Möbelfachschule kommt, ist es erstaunlich leicht mit potentiellen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen. Fast alle großen und kleinen Unternehmen, die in der Möbelbranche  tätig sind, ist diese Schule ein Begriff. Denn gerade aus dem BWL-Studiengang werden viele zu Führungskräften in den Unternehmen oder die Unternehmer selbst sind Absolventen der Fachschule des Möbelhandels.

Fazit: Die Studierenden der MÖFA haben an den Ständen und auf ausgiebig gefeierten Partys nicht nur Spaß, sondern auch große Chancen Arbeit zu finden.